Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Technikboard.net - Wir helfen weiter. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Snake

Meister

  • »Snake« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 335

Wohnort: Ostsee

Beruf: Systemintegratör

Danksagungen: 2856

  • Nachricht senden

1

Montag, 6. Juni 2005, 15:05

PlayStation 2 bald 100 Millionen Mal verkauft

Microsoft will Sony von Platz 1 unter den Herstellern von Spielkonsolen verdrängen. Sony unterdessen legt beeindruckende Zahlen vor - die PlayStation 2 hat sich bis heute über 90 Millionen Mal verkauft und ist auf dem Weg auch die von der ersten Version erreichten 100 Millionen verkauften Einheiten zu schlagen.

Im Gegensatz zum Vorgänger hat sich die PS2 wesentlich besser verkauft. Man brauchte 27 Monate weniger um die 90-Millionen-Marke zu erreichen, als bei der PlayStation. Einen grossen Teil zu diesem Erfolg trug nach Angaben von Sony die Einführung der Slim-Line PS2 bei.

In Nordamerika wurden 36,5 Millionen Stück verkauft, während Europa 32,5 Millionen abbekam und Asien mit 21 Millionen versorgt wurde. Obwohl die Einführung der PlayStation 3 für 2006 angekündigt wurde, will man bei Sony auch weiterhin Spieletitel für die PS2 entwickeln. Bisher sind mehr als 5000 erhältlich, die bisher über 800 Millionen mal verkauft wurden. Allein im Jahr 2004 konnte Sony 252 Millionen Spiele verkaufen.

Das finde ich das total in Ordnung das sie auch noch weiter Games für produzieren, aber das müssen Sie ja auch, wenn sie denn die PS2 noch weiter verkaufen wollen :)
Statistisch gesehen, verbringt der durchschnittliche Mensch 6 Wochen seines Lebens mit dem Vorspiel, erlebt dabei 16 Stunden seinen Höhepunkt. Er steht 6 Monate im Stau und bügelt 6 Monate. Ausserdem guckt er 5,5 Jahre TV und schläft insgesamt 24 Jahre. Quelle: Geo Wissen

Spock

Profi

Beiträge: 908

Wohnort: Berlin

Beruf: KfB

Danksagungen: 395

  • Nachricht senden

2

Montag, 6. Juni 2005, 16:51

weißt du in welchem Monat mit der PS3 zu rechnen ist?

ICE

Profi

Beiträge: 1 444

Danksagungen: 931

  • Nachricht senden

3

Montag, 6. Juni 2005, 19:27

die PS3 soll im Dezember 2005 rauskommen.
Gesetzeslage Germany:

Kinderpornographie: 2 Jahre Haft
Verursachen einer nuklearen Explosion: 5 Jahre Haft
Verbreitung/Benutzung von Raubkopien: 5 Jahre Haft + Geldstrafe
Wo bitte ist da die Relation???

Snake

Meister

  • »Snake« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 335

Wohnort: Ostsee

Beruf: Systemintegratör

Danksagungen: 2856

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 7. Juni 2005, 08:18

RE: PlayStation 2 bald 100 Millionen Mal verkauft

Zitat

Original von Snake
[...]
Obwohl die Einführung der PlayStation 3 für 2006 angekündigt wurde, will man bei Sony auch weiterhin Spieletitel für die PS2 entwickeln.
[...]


wie zum Geier kommst du auf Dezember 2005?


Als Erscheinungstermin nennt Sony den Frühling 2006. Einen weltweit gleichzeitigen Start hält man in Fachkreisen allerdings für unwahrscheinlich. Viele Insider gehen nach dem PSP-Debakel sogar davon aus, dass die PlayStation 3 in Europa nicht vor 2007 erhältlich sein wird.
Statistisch gesehen, verbringt der durchschnittliche Mensch 6 Wochen seines Lebens mit dem Vorspiel, erlebt dabei 16 Stunden seinen Höhepunkt. Er steht 6 Monate im Stau und bügelt 6 Monate. Ausserdem guckt er 5,5 Jahre TV und schläft insgesamt 24 Jahre. Quelle: Geo Wissen

fAntA

Fortgeschrittener

Beiträge: 240

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 7. Juni 2005, 14:30

Dieses Jahr erscheint die auf keinen fall mehr ;D

ICE

Profi

Beiträge: 1 444

Danksagungen: 931

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 7. Juni 2005, 19:13

hab ich irgendwo gelesen!!! kann mich auch geirrt haben. :denk:
Gesetzeslage Germany:

Kinderpornographie: 2 Jahre Haft
Verursachen einer nuklearen Explosion: 5 Jahre Haft
Verbreitung/Benutzung von Raubkopien: 5 Jahre Haft + Geldstrafe
Wo bitte ist da die Relation???

Spock

Profi

Beiträge: 908

Wohnort: Berlin

Beruf: KfB

Danksagungen: 395

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 9. Juni 2005, 17:11

mal ne ganz dumme Frage...

hat die PS 2 eigentlich 'nen Anschluss damit man z.B. den TFT-Monitor anschließen kann? Oder geht das gar nicht?

Snake

Meister

  • »Snake« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 335

Wohnort: Ostsee

Beruf: Systemintegratör

Danksagungen: 2856

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 9. Juni 2005, 19:05

Direkt nicht, aber naja gibt ja die Möglichkeit auch SCART umzuwandeln und an zuschließen.

Wobei es gibt da noch nen anderes Kabel.

sowas gibts:


aber kann man aus Chinch was beim TFT Anschließen :hm:

Edit:

irgendwie muss es ja gehen.

hab mal gegoogelt, und naja in Autos gehts ja auch mit 7" und 8" Displays
Statistisch gesehen, verbringt der durchschnittliche Mensch 6 Wochen seines Lebens mit dem Vorspiel, erlebt dabei 16 Stunden seinen Höhepunkt. Er steht 6 Monate im Stau und bügelt 6 Monate. Ausserdem guckt er 5,5 Jahre TV und schläft insgesamt 24 Jahre. Quelle: Geo Wissen

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Snake« (9. Juni 2005, 19:09)


Spock

Profi

Beiträge: 908

Wohnort: Berlin

Beruf: KfB

Danksagungen: 395

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 9. Juni 2005, 20:55

also nur von hinten durch den Rücken durch ins Auge :hm:

aber danke erst mal...

Snake

Meister

  • »Snake« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 335

Wohnort: Ostsee

Beruf: Systemintegratör

Danksagungen: 2856

  • Nachricht senden

10

Freitag, 10. Juni 2005, 08:58

naja ich meine du kannst ja mal gucken was dein TFT für Anschlüsse bietet, es sei den er hat nur den Standard Monitoranschluss.

und dann mal bissl googlen, vllt findest ja was feiner, geben tuts da garantiert von irgendwem auch ne direkte Möglichkeit.
Statistisch gesehen, verbringt der durchschnittliche Mensch 6 Wochen seines Lebens mit dem Vorspiel, erlebt dabei 16 Stunden seinen Höhepunkt. Er steht 6 Monate im Stau und bügelt 6 Monate. Ausserdem guckt er 5,5 Jahre TV und schläft insgesamt 24 Jahre. Quelle: Geo Wissen

Thema bewerten