Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Technikboard.net - Wir helfen weiter. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Snake

Meister

  • »Snake« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 341

Wohnort: Ostsee

Beruf: Systemintegratör

Danksagungen: 3041

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 13. September 2006, 21:51

GEZ für Computer und Handy mit Inet

Es ist amtlich, aber 2007 muss für einen Computer bzw. ein Handy mit Internet-Anschluss 5,52 Euro gezahlt werden.

Das entspricht den gleichen Preis wie für Radios. Begründung: Im Internet gibt es fast jegliche Radiosender frei zu hören.

Ausserdem soll die Gebühr angeblich nur fällig sein, wenn im Haushalt kein Radio angemeldet ist, was bei so ziemlich keinem der Fall sein wird.
Statistisch gesehen, verbringt der durchschnittliche Mensch 6 Wochen seines Lebens mit dem Vorspiel, erlebt dabei 16 Stunden seinen Höhepunkt. Er steht 6 Monate im Stau und bügelt 6 Monate. Ausserdem guckt er 5,5 Jahre TV und schläft insgesamt 24 Jahre. Quelle: Geo Wissen

ICE

Profi

Beiträge: 1 444

Danksagungen: 941

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 13. September 2006, 22:40

:motz: was für eine schweineverein ist DAS. GEZ --> [Zensiert]

Die werden sich schön brav alle Handyverträge und DSL Vertäge zukommen lassen und jeden aufsuchen der nocht nicht brav seine Kohle in deren Rachen steckt. Die bringen keine Leistung wieso sollte man dann zahlen. Wenn einer bei mir ankommt und nur 1 mm irgendwie in meine Wohnung kommt brech ich den was und der bekommt noch eine Anzeige wegen Hausfriedensbruch. Ich bin gegen dieses neue Gesetz.

gez-abschaffen

Gesetzeslage Germany:

Kinderpornographie: 2 Jahre Haft
Verursachen einer nuklearen Explosion: 5 Jahre Haft
Verbreitung/Benutzung von Raubkopien: 5 Jahre Haft + Geldstrafe
Wo bitte ist da die Relation???

Thema bewerten