Sie sind nicht angemeldet.

Mike

Fortgeschrittener

  • »Mike« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 229

Wohnort: Hamburg

Beruf: techn. Zeichner

Danksagungen: 951

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 20. Mai 2008, 11:22

Creative Sound Blaster - X-Fi für PCIe

Creative bringt jetzt zwei neue Audiokarten mit dem mittlerweile etwas in die Tage gekommenen X-Fi-Chip auf den Mark. Die Karten richten sich an die Gamer Fraktion, was durch den Funktionsumfang, sowie der Qualität und den Preisen erkennbar ist.

Die Highend Soundkarten "X-Fi Titanium Fatal1ty Professional" sowie "X-Fi Titanium Fatal1ty Champion" gibt es nun auch für den PCIe Steckplatz. Die beiden "X-Fi Titanium Fatal1ty" unterstützen folgende Features:
  • EAX® Advanced HD 5.0 (Realistic sound effects in game)
  • CMSS®-3D (Accurate 3D positional audio with X-Fi)
  • Dolby Digital Live encoding (5.1 surround sound)
  • Hardware accelerated performance
  • X-RAM (Boost performance in games like Quake 4, Battlefield 2, Prey, Unreal Tournament 3 ...)
  • Clearer voice chat (high quality inputs and hardware audio processing)
  • Cinematic surround sound from DVDs (e.g. DTS™ and Dolby Digital®-EX decoding)


Dies sind somit die ersten Creative Soundkarten die einen 5.1, 6.1 oder einen 7.1 Sound an einen Mehrkanalreceiver ausgeben können, den bisher wurde hier nur Stereo ausgegeben.



Die Professional Version kostet um die 150 USD, die Champion Edition mit I/O-Anschlussbox kostet 200USD


Snake

Meister

Beiträge: 2 338

Wohnort: Ostsee

Beruf: Systemintegratör

Danksagungen: 2872

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 21. Mai 2008, 17:28

Also der Mehrkanalton auf dem Optischen Ausgang ist ja schon super geil. :thumbup:
Aber der Preis, und der veraltet Chip ist einfach nur schlecht. :thumbdown:

Vorallem der so super toll angepriesene Frontpanel, der auch bei 3,5" rein passt, ist einfach nur ein Witz. Ich meine da hatten die dieses Super geile Frontpanel mit sehr vielen Anschlüssen und dann dies. :dash:
Statistisch gesehen, verbringt der durchschnittliche Mensch 6 Wochen seines Lebens mit dem Vorspiel, erlebt dabei 16 Stunden seinen Höhepunkt. Er steht 6 Monate im Stau und bügelt 6 Monate. Ausserdem guckt er 5,5 Jahre TV und schläft insgesamt 24 Jahre. Quelle: Geo Wissen

Lumm

Anfänger

Beiträge: 7

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 21. Mai 2008, 18:30

@mike also meine creative soundblaster x-fi platinum gibt genauso wie meine alte audigy 7.1 (5.1 bei audigy) aus...

@snake ich benutz eh nur 2 anschlüsse an meinem frontpanel, opt. out und kopfhörer, die kleine bauform hat zusätzlich noch den vorteil das man natürlich einen von den 5,25" panels frei hat. und da "normale" menschen eh kein disketten laufwerk mehr besitzen.... >_<;;

und sorry wegen der klein schreiberei... kann momentan nur mit links schreiben =^_^=;

Snake

Meister

Beiträge: 2 338

Wohnort: Ostsee

Beruf: Systemintegratör

Danksagungen: 2872

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 21. Mai 2008, 18:36

Also meine Audigy 1 gibt auch nur Stereo in Games aus, es sei den das ich mein Receiver mit den Analogen Chinch Kabel verbinde, was aber zuviel Rauschen mit sich bringt.
Nur mit PowerDVD kann sie DTS und auch 5.1 oder gar 7.1 am Optischenausgang ausgeben. Bei Spielen ist es bei mir bisher nicht möglich gewesen. :( Und laut Creative soll dieser "Dekoder" auch DAS neue feature in der PCIe Version sein. :D

Natürlich cool, wenn deine normale X-Fi auch schon bei Games etc. die Analogen Signale in ein Digitales 5.1 Signal wandert. 8o Haste denn den Treiber von diesem Fräkle, der erst von Creative verklagt, und dann eingestellt wurde, oder??? :huh:
Statistisch gesehen, verbringt der durchschnittliche Mensch 6 Wochen seines Lebens mit dem Vorspiel, erlebt dabei 16 Stunden seinen Höhepunkt. Er steht 6 Monate im Stau und bügelt 6 Monate. Ausserdem guckt er 5,5 Jahre TV und schläft insgesamt 24 Jahre. Quelle: Geo Wissen

Lumm

Anfänger

Beiträge: 7

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 21. Mai 2008, 18:44

es gibt nicht ein einziges spiel weltweit das 5.1 ausgibt....

sind alles nur 3 stereo kanäle... kleiner aber feiner unterschied ^^;

und zoom player plus gibt auch 5.1 aus... nachdem man sichs zurechtgebaut hat >_<;

Snake

Meister

Beiträge: 2 338

Wohnort: Ostsee

Beruf: Systemintegratör

Danksagungen: 2872

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 21. Mai 2008, 18:51

Nunja aber 3 unterschiedliche. Aber immerhin hat er Creative mit Chip nun geschaft, diese 3 Stereo Signale in einen Digitalen 5.1 Surround Sound "live" zu codieren. - wie auch immer.

Denn mal soll tatsächlich ein z.B. 5.1 Sound statt des Stereosignal am Receiver erlangen! :pinch:
Statistisch gesehen, verbringt der durchschnittliche Mensch 6 Wochen seines Lebens mit dem Vorspiel, erlebt dabei 16 Stunden seinen Höhepunkt. Er steht 6 Monate im Stau und bügelt 6 Monate. Ausserdem guckt er 5,5 Jahre TV und schläft insgesamt 24 Jahre. Quelle: Geo Wissen

Mike

Fortgeschrittener

  • »Mike« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 229

Wohnort: Hamburg

Beruf: techn. Zeichner

Danksagungen: 951

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 22. Mai 2008, 08:23

es gibt nicht ein einziges spiel weltweit das 5.1 ausgibt....
Stimmt, bis jetzt! Aber mit der X-Fi PCIe soll das nun möglich sein, zumindest behauptet das Creative. Auch wenn die immer viel Behaupten, wenn der Tag lang ist :thumbsup:

Snake

Meister

Beiträge: 2 338

Wohnort: Ostsee

Beruf: Systemintegratör

Danksagungen: 2872

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 22. Mai 2008, 15:53

es gibt nicht ein einziges spiel weltweit das 5.1 ausgibt....


Stimmt, bis jetzt! Aber mit der X-Fi PCIe soll das nun möglich sein, zumindest behauptet das Creative. Auch wenn die immer viel Behaupten, wenn der Tag lang ist :thumbsup:


hmm so hätte ich jetzt auch gedacht, aber vllt weiß Lumm ja mehr :wacko: :S
Statistisch gesehen, verbringt der durchschnittliche Mensch 6 Wochen seines Lebens mit dem Vorspiel, erlebt dabei 16 Stunden seinen Höhepunkt. Er steht 6 Monate im Stau und bügelt 6 Monate. Ausserdem guckt er 5,5 Jahre TV und schläft insgesamt 24 Jahre. Quelle: Geo Wissen

Mike

Fortgeschrittener

  • »Mike« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 229

Wohnort: Hamburg

Beruf: techn. Zeichner

Danksagungen: 951

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 16. Juni 2009, 22:48

Zwar bekommt man als X-Fi Kunde nun endliche auch auf WinUpdate den Treiber von Mai 2009, allerdings hat sich am fehlenden Upsampling immer noch nichts getan.

Thema bewerten