Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Technikboard.net - Wir helfen weiter. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Spock

Profi

  • »Spock« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 908

Wohnort: Berlin

Beruf: KfB

Danksagungen: 397

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 11. Juli 2006, 20:33

Support für Win 98/98SE/ME endet

Microsoft stellt jetzt den Support für die genannten Betriebssysteme endgültig ein. Es wird keinen Support und auch keine weiteren Sicherheitsupdates mehr von Microsoft geben.

ICE

Profi

Beiträge: 1 444

Danksagungen: 934

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 11. Juli 2006, 20:38

die hätten wenigstens so lange noch warten könne bis Vista raus ist oder wolln die noch ein Geschäft mit XP machen? :hammer:
Gesetzeslage Germany:

Kinderpornographie: 2 Jahre Haft
Verursachen einer nuklearen Explosion: 5 Jahre Haft
Verbreitung/Benutzung von Raubkopien: 5 Jahre Haft + Geldstrafe
Wo bitte ist da die Relation???

Spock

Profi

  • »Spock« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 908

Wohnort: Berlin

Beruf: KfB

Danksagungen: 397

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 11. Juli 2006, 20:41

naja erst sollen die Leute XP kaufen, und wenn Vista dann ein paar Tage draußen ist, wird der Support für XP auch eingestellt. Das wäre so 'ne richtig echte Strategie von Microsoft :hammer:

ICE

Profi

Beiträge: 1 444

Danksagungen: 934

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 11. Juli 2006, 20:49

so seh ich das auch obwohl laut Gerüchten 1-2 nach vista ein neues OS rauskommen soll und der Support für XP eingestellt wird.
Gesetzeslage Germany:

Kinderpornographie: 2 Jahre Haft
Verursachen einer nuklearen Explosion: 5 Jahre Haft
Verbreitung/Benutzung von Raubkopien: 5 Jahre Haft + Geldstrafe
Wo bitte ist da die Relation???

Spock

Profi

  • »Spock« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 908

Wohnort: Berlin

Beruf: KfB

Danksagungen: 397

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 11. Juli 2006, 21:02

naja erst mal bekommt XP noch das SP3 (mit IE 7 und WMP 11) und dann soll wohl noch das SP4 kommen, dass dann aber nur noch Patches und keine weiteren Zusatzfunktionen mehr beinhaltet und dann wird erfahrungsgemäß Schluss sein mit Support (siehe Win 2000)

ICE

Profi

Beiträge: 1 444

Danksagungen: 934

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 11. Juli 2006, 21:09

Das SP 4 soll laut MS das letzte für XP sein. Dieses SP4 soll nächstes Jahr kommen. Aber eben soll!!!
Gesetzeslage Germany:

Kinderpornographie: 2 Jahre Haft
Verursachen einer nuklearen Explosion: 5 Jahre Haft
Verbreitung/Benutzung von Raubkopien: 5 Jahre Haft + Geldstrafe
Wo bitte ist da die Relation???

Snake

Meister

Beiträge: 2 338

Wohnort: Ostsee

Beruf: Systemintegratör

Danksagungen: 2889

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 11. Juli 2006, 21:23

Naja ich meine 8 Jahre Support sind auch mehr wie aussreichend.

Klar nutzen noch ein paar Firmen Win98, aber irgendwann muss man aktzeptieren, das das Teil einfach zu alt ist.

Das mit Windows 2000 ist ne andere Sache. Weil das ist derzeit noch fast die einzige Alternative, wenn man nicht XP nehmen will, da ja da noch viele skeptisch gegenüber sind, was aber auch nach dem SP3 mehr wie vom Tisch sein sollte.

Übrings die Deutsche Bundeswehr erlaubt derzeit auch noch kein Windows XP. :hammer; :pillepalle:
Statistisch gesehen, verbringt der durchschnittliche Mensch 6 Wochen seines Lebens mit dem Vorspiel, erlebt dabei 16 Stunden seinen Höhepunkt. Er steht 6 Monate im Stau und bügelt 6 Monate. Ausserdem guckt er 5,5 Jahre TV und schläft insgesamt 24 Jahre. Quelle: Geo Wissen

ICE

Profi

Beiträge: 1 444

Danksagungen: 934

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 11. Juli 2006, 21:27

ist mir auch aufgefallen als ich bei dem Verein war kein XP. Aber ein Win ME + NT haben die gehabt. Wird sich wohl auch bald ändern. Dann haben die alle VISTA :bonk:
Gesetzeslage Germany:

Kinderpornographie: 2 Jahre Haft
Verursachen einer nuklearen Explosion: 5 Jahre Haft
Verbreitung/Benutzung von Raubkopien: 5 Jahre Haft + Geldstrafe
Wo bitte ist da die Relation???

Snake

Meister

Beiträge: 2 338

Wohnort: Ostsee

Beruf: Systemintegratör

Danksagungen: 2889

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 11. Juli 2006, 21:37

Also wir haben derzeit AUSSCHLIEßLICH Windows 2000 bzw. Server 2003, selten aber auch noch da Server 2000.

Ich denke mit dem XP SP3 wird der Bund dann auch XP annehmen. Vista können wir sowieso ausschließen, denn erstmal läuft das nicht auf Pentium II und ausserdem wird der Bund das aufgrund der Lücken, die ein neues BS nun mal hat, nicht annehmen.
Statistisch gesehen, verbringt der durchschnittliche Mensch 6 Wochen seines Lebens mit dem Vorspiel, erlebt dabei 16 Stunden seinen Höhepunkt. Er steht 6 Monate im Stau und bügelt 6 Monate. Ausserdem guckt er 5,5 Jahre TV und schläft insgesamt 24 Jahre. Quelle: Geo Wissen

Spock

Profi

  • »Spock« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 908

Wohnort: Berlin

Beruf: KfB

Danksagungen: 397

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 11. Juli 2006, 22:17

Zitat

Original von Snake
Klar nutzen noch ein paar Firmen Win98


Ein paar ist gut - ich hab irgendwo gelesen, dass weltweit gut 70 Millionen Rechner betroffen sind.

Andererseits haben diese alten Systeme manchmal den Vorteil, dass sie von manchen Viren gar nicht erst befallen werden, weil die einfach "zu hohe Systemanforderungen" haben - sprich sie laufen nur unter Win XP

Snake

Meister

Beiträge: 2 338

Wohnort: Ostsee

Beruf: Systemintegratör

Danksagungen: 2889

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 12. Juli 2006, 07:10

Das ist wohl war, denn die neuen Würmer, Viren etc. werden meist nur für XP Programmiert.
Statistisch gesehen, verbringt der durchschnittliche Mensch 6 Wochen seines Lebens mit dem Vorspiel, erlebt dabei 16 Stunden seinen Höhepunkt. Er steht 6 Monate im Stau und bügelt 6 Monate. Ausserdem guckt er 5,5 Jahre TV und schläft insgesamt 24 Jahre. Quelle: Geo Wissen

Snake

Meister

Beiträge: 2 338

Wohnort: Ostsee

Beruf: Systemintegratör

Danksagungen: 2889

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 13. Juli 2006, 14:48

Neues Betriebsystem für Firmen von Microsoft

Microsoft bietet speziell für Firmenkunden ein neues Betreibsystem Names "Windows Fundamentals for Legacy PCs" (ehmals Codename "Eiger") an.

Dieses Betriebsystem ist für ältere Computer, die bis vor kurzem noch mit Windows 98SE oder älter liefen, und jetzt keine Sicherheitsupdates mehr angeboten werden.

Es bietet nicht den vollen Funktionsumfang von Windows XP. Der Computer wird dadurch zu eine Art Thin-Client, denn der Anwender kann nur eine begrenzte Zahl von Programmen einsetzen. Der Großteil der Software wird von einem Server bereitgestellt.

Zum Thema nur kurz gesagt, dieses System soll auch auf einem Intel Pentium laufen können
Statistisch gesehen, verbringt der durchschnittliche Mensch 6 Wochen seines Lebens mit dem Vorspiel, erlebt dabei 16 Stunden seinen Höhepunkt. Er steht 6 Monate im Stau und bügelt 6 Monate. Ausserdem guckt er 5,5 Jahre TV und schläft insgesamt 24 Jahre. Quelle: Geo Wissen

Spock

Profi

  • »Spock« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 908

Wohnort: Berlin

Beruf: KfB

Danksagungen: 397

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 13. Juli 2006, 19:07

Und weiß ma auch was der Spaß dann kosten soll? Lohnt sich das für die Unternehmen? Denn soweit ich weiß bieten einige Sicherheitsunternehmen wohl weiterhin Updates an, die Lücken in Win 98 schließen bzw. das Ausnutzen dieser Lücken unterbinden.

Snake

Meister

Beiträge: 2 338

Wohnort: Ostsee

Beruf: Systemintegratör

Danksagungen: 2889

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 13. Juli 2006, 21:14

weiß ich bis jetzt nicht.

wird auch recht schwer werden da als normaler Mensch ran zu kommen, werde mich aber bei gelegenheit drum kümmern, hab da ja einwenig Beziehung.


Ist aber für die Firmen extrem von Intresse denn, das war einer der Gründe warum Microsoft so einen Schritt gemacht hat. Sehr viele Anfragen und vorallem Intresse von Firmen.


Und aus meiner sicht eh ne Super-Sache, denn nen gutes Betriebsystem, sicher für nen guten Preis (ich denke mal keine 100EUR), da ja auch nicht alles möglich ist, weils für ALTE Rechner konzipiert ist bzw. umgemodelt ist.
Statistisch gesehen, verbringt der durchschnittliche Mensch 6 Wochen seines Lebens mit dem Vorspiel, erlebt dabei 16 Stunden seinen Höhepunkt. Er steht 6 Monate im Stau und bügelt 6 Monate. Ausserdem guckt er 5,5 Jahre TV und schläft insgesamt 24 Jahre. Quelle: Geo Wissen

Thema bewerten