Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Technikboard.net - Wir helfen weiter. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Spock

Profi

  • »Spock« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 904

Wohnort: Berlin

Beruf: KfB

Danksagungen: 374

  • Nachricht senden

1

Samstag, 1. Oktober 2005, 12:39

Windows XP SP3

Laut einem Sprecher von Microsoft Frankreich ist das Service Pack 3 zu Windows XP beschlossen. Erscheinen soll es 2006, aber erst nach (!) dem Launch von Windows Vista. Das Service Pack beinhaltet dann angeblich auch Teile des neuen Betriebssystems für XP.

Snake

Meister

Beiträge: 2 318

Wohnort: Ostsee

Beruf: Systemintegratör

Danksagungen: 2737

  • Nachricht senden

2

Samstag, 1. Oktober 2005, 14:00

naja war ja klar.^^

da wird dann unteranderem drin sein:

-IE7 (ist ja an sich auch von Vista)
-.Net Framwork 2.0

etc.

aber leider ist bis dahin noch solange.... :(

will den IE schon eher :motz:
Statistisch gesehen, verbringt der durchschnittliche Mensch 6 Wochen seines Lebens mit dem Vorspiel, erlebt dabei 16 Stunden seinen Höhepunkt. Er steht 6 Monate im Stau und bügelt 6 Monate. Ausserdem guckt er 5,5 Jahre TV und schläft insgesamt 24 Jahre. Quelle: Geo Wissen

Spock

Profi

  • »Spock« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 904

Wohnort: Berlin

Beruf: KfB

Danksagungen: 374

  • Nachricht senden

3

Samstag, 1. Oktober 2005, 18:53

ich würde ja behaupten, dass der IE7 aus dem SP3 ausgekoppelt wird und vorher erscheint - kann mich natürlich irren, aber ich glaube nicht das MS solange warten wird, denn das würde zu viele Marktanteile kosten, schließlich kommt diesen November schon die finale Version von Firefox 1.5, die als eine Art Reload angesehen wird

Snake

Meister

Beiträge: 2 318

Wohnort: Ostsee

Beruf: Systemintegratör

Danksagungen: 2737

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 2. Oktober 2005, 09:57

genau das ist der Punkt, an dem ich dann auch total verwirrt bin.

Erst sagen sie der IE7 kommt, und dies so schnell wie möglich (Qualität aber vorrangig)
Dann sagen sie, den IE7 wirds nur im SP3 geben, damit dann auch noch viele Sicherheitslücken geschlossen werden.
Mittlerweile heißt es das das SP3 erst mit Vista kommt.

naja ich bin da jedenfalls gespannt.
Statistisch gesehen, verbringt der durchschnittliche Mensch 6 Wochen seines Lebens mit dem Vorspiel, erlebt dabei 16 Stunden seinen Höhepunkt. Er steht 6 Monate im Stau und bügelt 6 Monate. Ausserdem guckt er 5,5 Jahre TV und schläft insgesamt 24 Jahre. Quelle: Geo Wissen

Spock

Profi

  • »Spock« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 904

Wohnort: Berlin

Beruf: KfB

Danksagungen: 374

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 2. Oktober 2005, 12:38

Aber wir sind ja von Microsoft gewöhnt, dass sie gern alles verschieben :)

ICE

Profi

Beiträge: 1 444

Danksagungen: 930

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 5. Oktober 2005, 10:38

Wollte mir XP Pro inkl. SP3 auf CD kaufen und das noch dieses Jahr und dann das. Die Spinnen wohl bei MS das die das immer weiter verschieben. Jede Änderung von MS war in einem SP eingebettet also besteht ja doch noch hoffnung, denn ich glaube nicht das die den IE 7 nur per Update schicken wollen. Ein SP bietet sich dann an.
Gesetzeslage Germany:

Kinderpornographie: 2 Jahre Haft
Verursachen einer nuklearen Explosion: 5 Jahre Haft
Verbreitung/Benutzung von Raubkopien: 5 Jahre Haft + Geldstrafe
Wo bitte ist da die Relation???

Snake

Meister

Beiträge: 2 318

Wohnort: Ostsee

Beruf: Systemintegratör

Danksagungen: 2737

  • Nachricht senden

7

Samstag, 8. Oktober 2005, 16:25

naja jede kleine Änderung kommt nicht im Service Pack.

Jede größe dennoch. Und das ist auch gut so. Denn dadurch werden Millionen von PCs einfach, schneller und effektiver sicherer.
Denn stell dir mal nen Admin vor der 500PC up zu daten hat, der hats mit nen SP sehr viel einfach als mit nem Patch, ausserdem lohnt sicht das SP da dort gleich alle anderen Patches (von SP1-SP2) enthalten sind.
Dazu auch das PCs nun gleich im Auslieferungszustand sicherer sind, denn pro Service Pack gibt es (fast) immer eine neue Version, bzw. eine Beilage (wie es auch schon bei NT war).

Dennoch wird der IE7 nicht durch das Service Pack herraus gezogen, denn die Produktion einen Service Packs dauert nicht all zu lang, so das wir hier von ein paar Wochen, wenn überhaupt sprechen.

Zum Update selbst, meinen Wissens wird es den IE7 auch nicht als Update geben, sondern ausschließlich über die Service Pack 3 Installation bzw. über die 3te angestrebte Windows Version, dessen Veröffentlichung sehr wahrscheinlich aber nicht 100%ig ist.
Statistisch gesehen, verbringt der durchschnittliche Mensch 6 Wochen seines Lebens mit dem Vorspiel, erlebt dabei 16 Stunden seinen Höhepunkt. Er steht 6 Monate im Stau und bügelt 6 Monate. Ausserdem guckt er 5,5 Jahre TV und schläft insgesamt 24 Jahre. Quelle: Geo Wissen

ICE

Profi

Beiträge: 1 444

Danksagungen: 930

  • Nachricht senden

8

Samstag, 8. Oktober 2005, 17:38

es geht ja auch darum wieviel mit einem neuen SP aktualisiert wird. Die sollten Pünktlich zum 24.12.05 das SP 3 rausbringen. :heiliger: Dafür stehe ich. :heiliger: Was ich total bekankt finde das SP 3 nicht vor Viesta erscheinen soll.
Gesetzeslage Germany:

Kinderpornographie: 2 Jahre Haft
Verursachen einer nuklearen Explosion: 5 Jahre Haft
Verbreitung/Benutzung von Raubkopien: 5 Jahre Haft + Geldstrafe
Wo bitte ist da die Relation???

Snake

Meister

Beiträge: 2 318

Wohnort: Ostsee

Beruf: Systemintegratör

Danksagungen: 2737

  • Nachricht senden

9

Samstag, 8. Oktober 2005, 20:23

tja.

Ich weiß bloß nicht ob das extra so ist, oder ob da noch was anderes hintersteckt. (also nicht künztlich herausgezogen ist, den leisten können sie es sich eh nicht.)
Statistisch gesehen, verbringt der durchschnittliche Mensch 6 Wochen seines Lebens mit dem Vorspiel, erlebt dabei 16 Stunden seinen Höhepunkt. Er steht 6 Monate im Stau und bügelt 6 Monate. Ausserdem guckt er 5,5 Jahre TV und schläft insgesamt 24 Jahre. Quelle: Geo Wissen

Spock

Profi

  • »Spock« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 904

Wohnort: Berlin

Beruf: KfB

Danksagungen: 374

  • Nachricht senden

10

Samstag, 8. Oktober 2005, 20:26

es ist künstlich hinaus gezogen, das steht fest, denn man will erst mal dafür sorgen, dass Vista pünktlich kommt - alles andere wurde auf Eis gelegt

ICE

Profi

Beiträge: 1 444

Danksagungen: 930

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 9. Oktober 2005, 09:02

klar das es hinaus gezogen ist die wollen lieber für Vista groß Werbung machen und dann für SP 3 sage übrigens moren erscheint SP 3 kauft aber lieber Vista das ist neuer. MS hat doch genügend Leute + Geld um beider schnellstmöglich rauszubringen. Der Anwender ist mal wieder der dumme. :bonk:
Gesetzeslage Germany:

Kinderpornographie: 2 Jahre Haft
Verursachen einer nuklearen Explosion: 5 Jahre Haft
Verbreitung/Benutzung von Raubkopien: 5 Jahre Haft + Geldstrafe
Wo bitte ist da die Relation???

Snake

Meister

Beiträge: 2 318

Wohnort: Ostsee

Beruf: Systemintegratör

Danksagungen: 2737

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 9. Oktober 2005, 09:55

naja das die genügend Leute haben, glaube ich nicht.

Klar die haben massig Leute, aber die werden auch alle für Vista gebraucht, da Vista schon in Verzögerung ist.

Aber mal ehrlich welcher Kunde kauft sich Vista, wenn er weiß WinXP ist heute noch nicht sicher und es fehlen noch Sachen, ausserdem ist mit Vista ja ein riesiger Hardware Anstieg verbunden. d.h. alle Leute die jetzt noch nen PII 450Mhz Rechner haben, auf dem WinXP auch läuft, die haben 0-Chance mit Vista.


Ich sagja manchmal verstehe ich Microsoft nicht und seit Bill raus ist, sowieso nicht :D
Statistisch gesehen, verbringt der durchschnittliche Mensch 6 Wochen seines Lebens mit dem Vorspiel, erlebt dabei 16 Stunden seinen Höhepunkt. Er steht 6 Monate im Stau und bügelt 6 Monate. Ausserdem guckt er 5,5 Jahre TV und schläft insgesamt 24 Jahre. Quelle: Geo Wissen

Spock

Profi

  • »Spock« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 904

Wohnort: Berlin

Beruf: KfB

Danksagungen: 374

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 12. Januar 2006, 18:50

In der Roadmap für Windows Service Packs ist jetzt der voraussichtliche Termin für das Erscheinen von WinXP SP3 bekannt gegeben worden: 2. Halbjahr 2007 (!) (ist ganz schön spät wie ich finde)

auch Windows Server 2003 bekommt ein weiteres SP - Termin für das SP2 ist hier das 2. Halbjahr 2006

Wie schon mehrfach angekündigt wird es für das noch immer weit verbreitete Win2000 kein weiteres SP geben




Edit: Link eingefügt

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Spock« (12. Januar 2006, 18:52)


ICE

Profi

Beiträge: 1 444

Danksagungen: 930

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 12. Januar 2006, 20:20

finde das extrem spät mit dem XP SP 3, wollt es mir kaufen nur wenn das erst in 2 Jahren kommt ..... :pillepalle: Ich habe eine XP Version ohne SP1 und habe die per Update hochgemotzt nur dauert mir das immer zu lange. :tsts: Dann werd ich mir wohl demnächst XP SP2 kaufen :denk:
Gesetzeslage Germany:

Kinderpornographie: 2 Jahre Haft
Verursachen einer nuklearen Explosion: 5 Jahre Haft
Verbreitung/Benutzung von Raubkopien: 5 Jahre Haft + Geldstrafe
Wo bitte ist da die Relation???

Spock

Profi

  • »Spock« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 904

Wohnort: Berlin

Beruf: KfB

Danksagungen: 374

  • Nachricht senden

15

Freitag, 13. Januar 2006, 16:37

Wozu das? ?( Wenn du ein "Standard-XP" hast, kannst du doch über die Funktion für Administratoren beim Windows-Update die jeweiligen Service Packs separat downloaden und dann dauerhaft auf CD etc. speichern, sodass du es nicht nach jeder Neuinstallation von XP neu laden musst. Man kann die Service Packs ja auch in die Original-Ausgabe integrieren (ist auch legal) - gibt's verschiedene Wege das zu tun.

Neu kaufen macht eigentlich nur Sinn, wenn man 'ne zusätzliche Lizenz für Zweitrechner oder so braucht.

ICE

Profi

Beiträge: 1 444

Danksagungen: 930

  • Nachricht senden

16

Freitag, 13. Januar 2006, 19:46

das hab ich damit gemeint mit hochgemotzt, die bisherigen updates nach SP2 dauern zu lange da ich die immer runterlade, wollte aber für einen anderen PC noch eine haben :bier:
Gesetzeslage Germany:

Kinderpornographie: 2 Jahre Haft
Verursachen einer nuklearen Explosion: 5 Jahre Haft
Verbreitung/Benutzung von Raubkopien: 5 Jahre Haft + Geldstrafe
Wo bitte ist da die Relation???

Snake

Meister

Beiträge: 2 318

Wohnort: Ostsee

Beruf: Systemintegratör

Danksagungen: 2737

  • Nachricht senden

17

Freitag, 13. Januar 2006, 20:01

jepp ist auch extrem derbe, aber MS bietet jetzt iso zum DL an.

+man hat alle Patche für alle System in allen Sprachen
-man muss es jeden Monat neu downloaden und vorallem jede Iso auch installieren.

Link: http://www.microsoft.com/downloads/detai…&DisplayLang=en
DL-Link: http://download.microsoft.com/download/c…86-200601-1.iso
Statistisch gesehen, verbringt der durchschnittliche Mensch 6 Wochen seines Lebens mit dem Vorspiel, erlebt dabei 16 Stunden seinen Höhepunkt. Er steht 6 Monate im Stau und bügelt 6 Monate. Ausserdem guckt er 5,5 Jahre TV und schläft insgesamt 24 Jahre. Quelle: Geo Wissen

Snake

Meister

Beiträge: 2 318

Wohnort: Ostsee

Beruf: Systemintegratör

Danksagungen: 2737

  • Nachricht senden

18

Samstag, 4. November 2006, 16:54

Service Pack 3 wurde ja erstmal auf Ende 2008 (quasi: Niemals) verschoben.

Die Bulk ISO-Files gibt es aber nach wie vor:

Oktober 2006
=============
September 2006
August 2006
July 2006
Juni 2006
Mai 2006
April 2006
März 2006
Februar 2006
Januar 2006
Statistisch gesehen, verbringt der durchschnittliche Mensch 6 Wochen seines Lebens mit dem Vorspiel, erlebt dabei 16 Stunden seinen Höhepunkt. Er steht 6 Monate im Stau und bügelt 6 Monate. Ausserdem guckt er 5,5 Jahre TV und schläft insgesamt 24 Jahre. Quelle: Geo Wissen

Spock

Profi

  • »Spock« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 904

Wohnort: Berlin

Beruf: KfB

Danksagungen: 374

  • Nachricht senden

19

Samstag, 4. November 2006, 21:20

das ist ja mal gut, das du die Liste postest, so hat man das schnell zur Hand :thumbs:

ICE

Profi

Beiträge: 1 444

Danksagungen: 930

  • Nachricht senden

20

Mittwoch, 23. Mai 2007, 16:34

so da das geliebte XP ja ein SP3 bekommen sollte was ja bekannter Weise mehrfach verschoben wurde. So nun ist es raus. Es wird keins geben.

Kleiner Spass natürlich wird es ein SP3 geben. Veröffentlichung ist für 2008 geplant. Welche Updates enthalten sind wurde bisher nicht eindeutig gesagt. Andeutung sind:

Zitat

In der Mitteilung zur Zusammenarbeit von Microsoft und der Trusted Computing Group zur Integration einer neuen Komponente für die Network Access Protection (NAP) heißt es, dass die Komponente in Windows Vista, Windows Server 2008 und einer neuen Version von Windows XP als Teil des Systemkerns enthalten sein wird.

Im weiteren Text wird Microsoft noch deutlicher. Dort heißt es, dass der nötige Client bereits in Windows Vista enthalten und mit dem nächsten Service Pack auch in Windows XP verfügbar sein wird.
Gesetzeslage Germany:

Kinderpornographie: 2 Jahre Haft
Verursachen einer nuklearen Explosion: 5 Jahre Haft
Verbreitung/Benutzung von Raubkopien: 5 Jahre Haft + Geldstrafe
Wo bitte ist da die Relation???

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »ICE« (23. Mai 2007, 16:34)


Thema bewerten