Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Technikboard.net - Wir helfen weiter. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

ICE

Profi

  • »ICE« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 444

Danksagungen: 931

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 20. September 2005, 20:58

PC Optimierungsprogramme

Ich habe das Optimierungs-Programm Firestorm für Festplatte und Betriebssystem mal getestet und mein Urteil dazu "einfach genial".
AuF meinem 11 Tage altem Betriebssystem hat FIRESTORM v6.0.1.3300 210MB unnötige Daten gefunden. Ausserdem Optimert FIRESTORM das Betriebssystem. Der PC war nach der Benutzung spürbar schneller.
Beschreibung Firestorm
DOWNLOAD
Gesetzeslage Germany:

Kinderpornographie: 2 Jahre Haft
Verursachen einer nuklearen Explosion: 5 Jahre Haft
Verbreitung/Benutzung von Raubkopien: 5 Jahre Haft + Geldstrafe
Wo bitte ist da die Relation???

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »ICE« (20. September 2005, 21:01)


DjGL

Webhoster

Beiträge: 307

Wohnort: Wien/Österreich

Beruf: EDV Administrator/Serverbetreiber

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 21. September 2005, 10:32

Lustig ... den Thread hab ich ganz übersehen ...

Nur paar Kommentare meinerseits dazu:
Also Firestorm kenn ich eigentlich gar nicht ..
aber ganz allgemein sind solche Optimierungs- und Tuningtools bisschen mit Vorsicht zu genießen ...
Oft bringen solche Programme auch kaum was ... bzw. machen mehr Schaden als Nutzen

Wenn man ein paar Regeln beachtet braucht man sowas auch garnicht.

Wichtig ist vor allem wenn man neue Programme installiert das man die Autostart Ordner vom aktuellen Benutzer und vom AllUsers Account kontrolliert ob sich da nicht irgendein unnützes Programm mitstartet wie der AcroTray vom Acrobat Reader .. bringt kaum was .. oder irgendwelche Produktregistrierungsprogramme die dich dann alle paar Tage fragen ob Du das Produkt nicht doch vielleicht registrieren willst

Solche Autostart Ordner gibts auch in der Registry unter:
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Run und
HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Run

Normalerweise kann man nicht so viel falsch machen .. aber man könnte auch wichtigere Programme rausschmeissen .. wie zB ne Softwarefirewall oder den Virenscanner .. aber 1. sieht man das eh am Pfad und 2. ne Neuinstallation oder Reparatur der Installation vom Programm behebt das auch

Browser-Cache sollte man nicht unbedingt auf 5GB stellen ... das ist bei der Geschwindigkeit heutiger Internetverbindungen ziemlich unnötig

Den Inhalt von C:\Dokumente und Einstellungen\XXXXXXX\Lokale Einstellungen\Temp kann man auch gefahrlos von Zeit zu Zeit löschen.
Die Dateien die noch in Verwendung von Windows sind lassen sich so und so nicht löschen und der Rest sind meist Temporäre Dateien von Installationen, E-Mailclients und Winzip/Winrar ähnlichen Programmen

Übrigends sieht man diesen Ordner normalerweise nicht:
Im Explorer auf Extras - Ordneroptionen
Dort auf Ansicht und
in den Erweiterten Einstellungen gibt es dann irgendwo "Alle Dateien und Ordner anzeigen"

Falls Firestorm genau solche Sachen macht wie ich hier gesagt hab kann ich mir schon vorstellen das er bei einem neuinstallierten System 210MB unnötige Dateien findet .. sind meistens Temp Files.

Snake

Meister

Beiträge: 2 331

Wohnort: Ostsee

Beruf: Systemintegratör

Danksagungen: 2854

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 21. September 2005, 10:56

für Noobs, oder faule Leute, gibts dann ja auch immer noch TuneUp (aktuelle 2006)

Dort kann man dann spielend leicht die temp. Ordner etc. löschen.


@IE

ich hab seit eh und je dem IE nur 100MB zur verfügung gestellt, da es sonst eh teilweise dazu kommt, das die Page anders aus sieht, als sie mittlerweile ist.

Und ganz ehrlich ich hab beim Modem (56K) auch ne nen Unterschied gemerkt.
Statistisch gesehen, verbringt der durchschnittliche Mensch 6 Wochen seines Lebens mit dem Vorspiel, erlebt dabei 16 Stunden seinen Höhepunkt. Er steht 6 Monate im Stau und bügelt 6 Monate. Ausserdem guckt er 5,5 Jahre TV und schläft insgesamt 24 Jahre. Quelle: Geo Wissen

ICE

Profi

  • »ICE« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 444

Danksagungen: 931

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 21. September 2005, 12:41

Firestorm untersucht zwar die Temp Ordner nur ich hatte die vorher gelöscht sowie auch die Internet Daten so das ein relativ gutes Testergebnis rauskommen konnte. Es werden aber unter anderem auch die Temp Ordner und die Reg gesäubert. Diese 210 MB sind ohne Temp Ordner, Reg + Internet Daten. Dafür ist es ein gutes Ergebnis. Wenn die höchste Einstellung gewählt wird (RISIKO!!!) bekommt man ein noch besseres Ergebnis kann aber auch dann sein das der PC danach nicht mehr funtz. Ich habe die Mittlere Einstellung vorgenommen. Zwar ist das Prog nur auf 30 Tage beschränkt aber das Reicht ja um es 1x durchlaufen zu lassen. Oder optimierst du jeden Tag deinen PC? Ich nicht.

Benutze auch JV 16 Powertools in der 1.1 Version. OK die ist schon uralt aber für meine Zwecke reicht die. Ausserdem ist das die Vollversion. Die nachkommenden Powertools Versionen sind alle auf 30 Tage beschränkt. Wie sich das mit der neuen Version verhlt kA.
Gesetzeslage Germany:

Kinderpornographie: 2 Jahre Haft
Verursachen einer nuklearen Explosion: 5 Jahre Haft
Verbreitung/Benutzung von Raubkopien: 5 Jahre Haft + Geldstrafe
Wo bitte ist da die Relation???

Snake

Meister

Beiträge: 2 331

Wohnort: Ostsee

Beruf: Systemintegratör

Danksagungen: 2854

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 22. September 2005, 10:38

also ich hab gestern gleich mal TuneUp 2006 installiert, ist zwar auch nur 30 Tage, hab den aber auch schonmal ganz gut über System gescheucht und der hat doch einiges gefunden, obwohl ich schon recht viel per Hand mache.

Aber ich muss auch sagen das in sowas auch relativ faul bin, deswegen installier ich ab und zu mal ne Software die das macht. - denn im endeffekt bringen die auch genug Speed.

Und es gibt ja leute die meine besser gehts nicht -.-
Statistisch gesehen, verbringt der durchschnittliche Mensch 6 Wochen seines Lebens mit dem Vorspiel, erlebt dabei 16 Stunden seinen Höhepunkt. Er steht 6 Monate im Stau und bügelt 6 Monate. Ausserdem guckt er 5,5 Jahre TV und schläft insgesamt 24 Jahre. Quelle: Geo Wissen

ICE

Profi

  • »ICE« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 444

Danksagungen: 931

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 22. September 2005, 11:00

TuneUp 2006 habe ich noch nie versucht, denke aber das alle Optimierungsprogramme relativ gleich aufliegen. Das ist nachher nur eine Sache welches Prog einem besser gefällt und womit man einfacher/ schneller zurechtkommt. Für einen erfahrenden PC Anwender ist das alles gleich was er benutz. Das ist nur nachher reine Gewohnheit.
Gesetzeslage Germany:

Kinderpornographie: 2 Jahre Haft
Verursachen einer nuklearen Explosion: 5 Jahre Haft
Verbreitung/Benutzung von Raubkopien: 5 Jahre Haft + Geldstrafe
Wo bitte ist da die Relation???

DjGL

Webhoster

Beiträge: 307

Wohnort: Wien/Österreich

Beruf: EDV Administrator/Serverbetreiber

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 22. September 2005, 11:25

Wusste gar nicht das es TuneUp noch gibt .. kann mich noch an TuneUp 95 erinnern *gg* auf Windows 95 hat das wirklich was gebracht :)

Naja ich brauch solche Tools trotzdem nicht .. obwohl es stimmt das man damit vermutlich schneller ist als händisch zu durchsuchen ... kenn aber noch genug andere Orte wo man Files problemlos löschen kann .. also 210MB sind nicht unrealistisch ... auch ohne Temp und Internet Dateien ...

Mir ist es nur lieber das ich weiß was ich gemacht hab ... nicht das ich da an nem Schieberegler rumschraub und wenn am Ende nix mehr geht weiß ich nicht mal woran es lag

ICE

Profi

  • »ICE« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 444

Danksagungen: 931

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 22. September 2005, 11:51

also das weißt du bei FIRESTORM denn sobald etwas verändert werden soll wird nachgefragt dem zu folge relativ sicher, bei mir waren auch einige Sachen dabei wo ich sagen würde die lösch ich nicht das ist mir zu heiß. OK evt können die gelöscht werden habe aber nur die löschen ölassen wo ich mir relativ sicher bin. Beim löschen wird das Risiko auserdem angezeigt . Ist relativ sicher mit FIRESTORM wenn du ein wenig Ahnung hast und nicht jede Datei löscht auch wenn die angezeigt wird. Wenn ich jede Datei gelöscht hätte dann wäre das bei mir 230 MB geworden. Wie sich das mit TuneUp 2006 verhält kA. Werde es heut Abend mal ausprobieren und denn mein Urteil darüber schreiben.
Gesetzeslage Germany:

Kinderpornographie: 2 Jahre Haft
Verursachen einer nuklearen Explosion: 5 Jahre Haft
Verbreitung/Benutzung von Raubkopien: 5 Jahre Haft + Geldstrafe
Wo bitte ist da die Relation???

DjGL

Webhoster

Beiträge: 307

Wohnort: Wien/Österreich

Beruf: EDV Administrator/Serverbetreiber

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 22. September 2005, 13:01

Ja wie gesagt ich kenne Firestorm nicht ...

Wenn es alles anzeigt ist das schonmal ein Pluspunkt.
Allerdings würd ich niemals Geld dafür ausgeben .. und 30 Tage Testversion da verwende ich es gerade mal einmal.

Öfter als einmal im Monat mach ich das sonst auch nicht.

Das Problem ist eher das sicher über 50% der User von Firestorm eher Computern00bs sind und die denken sich "Wenn das Programm anzeigt das das gelöscht werden kann dann lösch ich es" ... und wer wird dann gerufen wenn nichts mehr geht?

ICE

Profi

  • »ICE« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 444

Danksagungen: 931

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 22. September 2005, 13:36

Habe ich 3 Versuche? Würde sagen du.

Eigentlich reicht es alle 3 Monate zu machen und nach jedem neuinstall von XP. Für das Testen reichen diese 30 Tage aus. Was ich regelmäßig mache ist die Reg säubern + Defrag das ist 1x die Woche alles andere kommt alle 3 Monate. (Updates, AV Prüfung + Temp Dateien nicht miteingerechnet)
Gesetzeslage Germany:

Kinderpornographie: 2 Jahre Haft
Verursachen einer nuklearen Explosion: 5 Jahre Haft
Verbreitung/Benutzung von Raubkopien: 5 Jahre Haft + Geldstrafe
Wo bitte ist da die Relation???

Snake

Meister

Beiträge: 2 331

Wohnort: Ostsee

Beruf: Systemintegratör

Danksagungen: 2854

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 22. September 2005, 13:38

ich finds gut das es solche Programme und solche Noobs geht, denn irgendwie muss ich und meine Branche ja geld verdienen.

Also ich kenn TuneUp seit TuneUp 97 und da gabs noch nie Regler, mann musste immer sagen was er machen soll.

z.B. Durchsuche Registry nach fehlerhaften Eintragen oder LÖSCHE den Temp Ordner.

Ist im Endeffekt nur nen Shutcut für das was es macht.

Wobei es auch irgendwelche Features gibt, die irgendwie, irgendwo irgendwas machen, aber die nutze ich ja nicht, und die muss man ja auch nicht nutzen :D
Statistisch gesehen, verbringt der durchschnittliche Mensch 6 Wochen seines Lebens mit dem Vorspiel, erlebt dabei 16 Stunden seinen Höhepunkt. Er steht 6 Monate im Stau und bügelt 6 Monate. Ausserdem guckt er 5,5 Jahre TV und schläft insgesamt 24 Jahre. Quelle: Geo Wissen

ICE

Profi

  • »ICE« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 444

Danksagungen: 931

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 22. September 2005, 19:23

habe TuneUp 2006 getestet und mein Urteil ist das TuneUp mehr kann als Firestorm aber das liegt auch daran das Firefox von einem Privatanwender ist der damit etwas Geld verdien möchte und TuneUp von einer Firma ist. TuneUp hat sehr viele Einstellmöglichkeiten gerade für die Veränderung des Betriebssystems. Bei der Optimierung ist nichts rausgekommen das liegt aber daran das Firestorm vorher schon daran gearbeitet hat.

Mein Abschlussurteil: gutes Programm mit vielen Einstellmöglichkeiten zur Veränderung des Betriebssystems. Was mir negativ aufgefallen ist das TuneUp 2006 genauso wie Firefox sich nicht Vollständig von der Festplatte löscht. Für ein Optimierungsprogramm müsste dieses gelten. Für die Optimierung ist Firestorm genauso gut wie TuneUp 2006.

Bewertung Optimierung:
TuneUp 2006 --> 1,5
Firestorm --> 1,5

Bewertung Betriebssystemveränderung:
TuneUp 2006 --> 1,0
Firestorm --> 2,5
Gesetzeslage Germany:

Kinderpornographie: 2 Jahre Haft
Verursachen einer nuklearen Explosion: 5 Jahre Haft
Verbreitung/Benutzung von Raubkopien: 5 Jahre Haft + Geldstrafe
Wo bitte ist da die Relation???

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »ICE« (22. September 2005, 19:24)


DjGL

Webhoster

Beiträge: 307

Wohnort: Wien/Österreich

Beruf: EDV Administrator/Serverbetreiber

  • Nachricht senden

13

Freitag, 23. September 2005, 11:48

Ich wusste nicht das FireFox Computer optimieren kann :D :P

ICE

Profi

  • »ICE« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 444

Danksagungen: 931

  • Nachricht senden

14

Freitag, 23. September 2005, 13:37

das ist mir auch neu obwohl ... wäre etwas für eine neue Version, :brave: habe mich da verdammt schön verschrieben. Muss ja Firestorm stehen und nicht Firefox. :computipp:
Gesetzeslage Germany:

Kinderpornographie: 2 Jahre Haft
Verursachen einer nuklearen Explosion: 5 Jahre Haft
Verbreitung/Benutzung von Raubkopien: 5 Jahre Haft + Geldstrafe
Wo bitte ist da die Relation???

Snake

Meister

Beiträge: 2 331

Wohnort: Ostsee

Beruf: Systemintegratör

Danksagungen: 2854

  • Nachricht senden

15

Samstag, 24. September 2005, 09:56

na war doch klar das TuneUp mehr kann, ist ja halt ne Suite :)

aber das Firefox das kann, das find ich nett. Jetzt ist mir auch klar warum die alle vom IE wegwechseln ^^
Statistisch gesehen, verbringt der durchschnittliche Mensch 6 Wochen seines Lebens mit dem Vorspiel, erlebt dabei 16 Stunden seinen Höhepunkt. Er steht 6 Monate im Stau und bügelt 6 Monate. Ausserdem guckt er 5,5 Jahre TV und schläft insgesamt 24 Jahre. Quelle: Geo Wissen

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Snake« (24. September 2005, 11:35)


Spock

Profi

Beiträge: 907

Wohnort: Berlin

Beruf: KfB

Danksagungen: 393

  • Nachricht senden

16

Samstag, 24. September 2005, 11:21

hm - hier erfindet auch jeder was neues :D

was ist denn nun schon wieder Firefix? ich dachte das heißt Firefox

ICE

Profi

  • »ICE« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 444

Danksagungen: 931

  • Nachricht senden

17

Samstag, 24. September 2005, 16:53

ja Spock das ist ein neues Forumgame aus einem Programmnamen neue zu machen. Ist doch ganz einfach. Fireice :D
Gesetzeslage Germany:

Kinderpornographie: 2 Jahre Haft
Verursachen einer nuklearen Explosion: 5 Jahre Haft
Verbreitung/Benutzung von Raubkopien: 5 Jahre Haft + Geldstrafe
Wo bitte ist da die Relation???

Mike

Fortgeschrittener

Beiträge: 229

Wohnort: Hamburg

Beruf: techn. Zeichner

Danksagungen: 950

  • Nachricht senden

18

Mittwoch, 28. September 2005, 09:33

man habt Ihr sorgen.^^

Im großen und ganzen bringt das doch aber eh nix, weil wer merkt den den Performance schupp, denn das Programm gemacht haben will? Davon ab ich halte auch nicht viel von solchen Progs, bis auf das man den Temp Ordner mal selbst löschen sollte. :crazyguy:
Programming is like sex: one mistake and you have to support it for the rest of your life.

ICE

Profi

  • »ICE« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 444

Danksagungen: 931

  • Nachricht senden

19

Mittwoch, 28. September 2005, 12:18

es geht ja auch nicht um den Geschwindigkeitsschub sondern um mehr HDD Platz. Es werden nicht nur die Temp Ordner gelöscht sondern auch alte Dateien z.B. von Uninstall und verweisten Dateien die irgendwo rumliegen und keine Zuweisung mehr haben. Wenn du meinst das es mit dem Temp löschen reicht dann denkst du falsch. Install XP mit deinen gesamten Prog, mach deine Updates und dann führ das Prog aus. Du wirst ohne Probleme über 200 MB rausbekommen. Wenn du nur den Temp Ordner löscht bekommst du ca 100 MB raus. :computipp:
Gesetzeslage Germany:

Kinderpornographie: 2 Jahre Haft
Verursachen einer nuklearen Explosion: 5 Jahre Haft
Verbreitung/Benutzung von Raubkopien: 5 Jahre Haft + Geldstrafe
Wo bitte ist da die Relation???

Thema bewerten