Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Technikboard.net - Wir helfen weiter. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Snake

Meister

  • »Snake« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 328

Wohnort: Ostsee

Beruf: Systemintegratör

Danksagungen: 2839

  • Nachricht senden

21

Samstag, 4. März 2006, 17:55

*Updated*

im großen und hab ich aber das Gefühl das im mom nicht die Games kommen, mal abgesehen von denen ende 2006/anfang 2007 :hm:

is ja nur:
UT2007/Unreal 3
GTA 6
CC AR3
Statistisch gesehen, verbringt der durchschnittliche Mensch 6 Wochen seines Lebens mit dem Vorspiel, erlebt dabei 16 Stunden seinen Höhepunkt. Er steht 6 Monate im Stau und bügelt 6 Monate. Ausserdem guckt er 5,5 Jahre TV und schläft insgesamt 24 Jahre. Quelle: Geo Wissen

ICE

Profi

Beiträge: 1 444

Danksagungen: 931

  • Nachricht senden

22

Samstag, 6. Mai 2006, 19:09

das US-Magazin IGN schrieb in einer Anzeige Diablo 3 zu den Highlights seiner E3-Berichterstattung zählte. Doch wenige Stunden später ist klar: Erneut hat sich ein Gerücht um Diablo 3 als nicht warheitsgemäß erwiesen, IGN entschuldigte sich "für einen Produktionsfehler", Blizzard bleibt dabei, dass keine Enthüllung für die Messe bevorsteht; stattdessen wolle das Studio sich ganz auf die Präsentation des World-of-Warcraft-Add-ons Burning Crusade konzentrieren.

ich möcht endlich Diablo 3 zocken was soll ich mit WOW :motz:



Activision Chef Kotick gab bekannt, dass das für Ende 2006 angekündigte Call of Duty 3 "kein PC-, sondern ein Konsolenprodukt" sei. Bei diesem Titel handelt es sich wahrscheinlich um einen nicht vom ursprünglichen Team Infinity Ward entwickelten Ableger, ähnlich dem nur für Konsolen erschienenen Call of Duty 2: Big Red One. Gamespot rechnet damit, dass das von Activision für das nächste Geschäftsjahr vorgesehene, aber noch nicht offiziell angekündigte Call of Duty wieder von Infinity Ward stammt dann auch für PC.

grr immer diese Zweideutungen und beschwichtigungen :motz:



was ist momentan los wollen die alle nicht den Verbraucher mit Tatsachen konfrontieren
Gesetzeslage Germany:

Kinderpornographie: 2 Jahre Haft
Verursachen einer nuklearen Explosion: 5 Jahre Haft
Verbreitung/Benutzung von Raubkopien: 5 Jahre Haft + Geldstrafe
Wo bitte ist da die Relation???

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »ICE« (6. Mai 2006, 19:12)


Thema bewerten