Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Technikboard.net - Wir helfen weiter. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

köpi

Anfänger

  • »köpi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 25

Wohnort: Eckernförde

Beruf: IT-Systemelektroniker / Soldat

  • Nachricht senden

1

Freitag, 17. Juli 2009, 14:54

Blu-Ray Laufwerk ohne Laufwerksbuchstabe

Hi,
habe folgendes Problem, vielleicht hat ja einer noch eine Idee von euch, bevor i den Support von Asus frage...
Habe eine Asus Notebook PRO72VN mit Betriebssystem Win Vista 32Bit.
Nach Format C, erkennt er das Laufwerk nicht mehr. Also das Blue Ray Laufwerk, Treiber usw alle install u erkannt im Gerätemanager. Laufwerk wird auch in Datentragverwaltung angezeigt. Es hat aber kein Laufwerksbuchstaben. Hab ihn schon versucht einen zu setzen. das Übernimmt er aber nicht. Egal welchen Buchstabe i verwende.
Im Bios wird es auch soweit angezeit. hab es auch schon deaktiviert u deinstall u wieder akt bzw. neu Install funzt trotz alldem nicht.
Ist auch kein Berechtigungsfehler, also da brauch mir keiner kommen. Habe mehrere Nutzer versucht. Mit Rechten ect. geht einfach nicht. :dash:
Mhm vielleicht weis ja einer von euch weiter.
gruß Köpi
DON`T
DRINK
AND>
DRIVE

Snake

Meister

Beiträge: 2 328

Wohnort: Ostsee

Beruf: Systemintegratör

Danksagungen: 2839

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 19. Juli 2009, 11:08

Da es sich um ein optisches Laufwerk handelt, welches man weder löschen noch partitionieren kann gibts eigentlich nur 2 Lösungen: 1. Irgendetwas hat dein Windows zerhauen oder 2. Das Laufwerk hat irgendeine Macke. wobei ich derzeit noch auf 1. Tippe. Laufwerk schonmal getestet? z.B. via Bootdisk unter DOS?

köpi

Anfänger

  • »köpi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 25

Wohnort: Eckernförde

Beruf: IT-Systemelektroniker / Soldat

  • Nachricht senden

3

Montag, 20. Juli 2009, 18:36

Problem vergrößerte sich über nacht

Naja jetzt auf einmal fährt der ganze Pc nicht mehr hoch, bootet von keiner cd u festplatte. U abgesicherten Moduns hängt er sich bei crcdisk.sys jedes mal auf. Werde Morgen mal externes Laufwerk rann machen über USB dann Linux booten. Mal schaun wenns klappt lösche i die crc... Datei u dann sollte ers wohl wieder gehen.
DON`T
DRINK
AND>
DRIVE

köpi

Anfänger

  • »köpi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 25

Wohnort: Eckernförde

Beruf: IT-Systemelektroniker / Soldat

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 21. Juli 2009, 16:47

Es geht doch noch schlimmer als man glaubt...

Hi,
naja was soll i sagen, um euch auf den laufenden zu halten erzähl i mal kurz den Ackt von heute...
Hab es versucht über Externes Laufwerk, konnte auch linux booten u alles schicke, jedoch zeigt er mir keinerlei Datentrager. Hab dann Partition M agic angeschmissen, da zeigt er mir auch keinerlei Datenträger. Ach nicht bei ERD Commander, Acronis.
Mhm, habe langsam aber sicher den verdacht das es ein Hardware Problem ist. Naja werde Morgen mal den Asus support anrufen mal schaun was dir sagen. Wird wohl darauf laufen das i das Notebook einschicken darf... :dash:
DON`T
DRINK
AND>
DRIVE

Snake

Meister

Beiträge: 2 328

Wohnort: Ostsee

Beruf: Systemintegratör

Danksagungen: 2839

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 22. Juli 2009, 11:55

Also wie gesagt ich tippe derzeit immer nach auf Hardware defekt vom Mainboard. Da ja keine der Komponenten funktioniert.

köpi

Anfänger

  • »köpi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 25

Wohnort: Eckernförde

Beruf: IT-Systemelektroniker / Soldat

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 22. Juli 2009, 16:25

LOL :)

Hi,
naja was soll i sagen, i hab heute Morgen das Notebook angemacht F9 gedrückt, dachte mir so vielleicht funzt ja heute, bevor i den Support anrufe...
U was passiert,: Platte erkannt u gebootet. LOL
I versteh es zwar nicht, aber was solls. Naja dem das Notebook gehört, hat Vista dann neu aufgesetzt u Service ´Pack 1 install.
Mhm wer weis was das für ein Fehler war/ist. I hätte es zwar lieber eingeschickt, weil sowas eigendlich nicht sein kann aber er will nicht. Solange es läuft, - läuft es meint er. --- > Mal schaun wie lange :p
Na jutti alles erstmal schicke bis zum nächsten mal.
cu köpi :gamer:
DON`T
DRINK
AND>
DRIVE

Snake

Meister

Beiträge: 2 328

Wohnort: Ostsee

Beruf: Systemintegratör

Danksagungen: 2839

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 22. Juli 2009, 16:56

Na eine Macke hat das Teil dann ja Aufjeden Fall. Und was ist mit Service Pack 2? Warum nur Service Pack 1? Lücken für Hacker lassen und auf Funktionen verzichten? :o :dash:

köpi

Anfänger

  • »köpi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 25

Wohnort: Eckernförde

Beruf: IT-Systemelektroniker / Soldat

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 22. Juli 2009, 17:02

...

ja, na klar 2 dann auch rauf, hab aber in einigen Forums immer wieder gelesen, dass viele Treiber Probleme mit Sp1 behoben worden sind. U er soll das erstmal auf jedenfall install. Denn letzt entlich hat ja alles damit angefangen...
DON`T
DRINK
AND>
DRIVE

Snake

Meister

Beiträge: 2 328

Wohnort: Ostsee

Beruf: Systemintegratör

Danksagungen: 2839

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 22. Juli 2009, 17:08

Die Service Packs sind aber inkrementel. So das alles aus dem SP1 auch im SP2 drin ist. Allerdings verschenkt man wertvollen Speicherplatz und natürlich die Installzeit wenn man beides installiert, mal abgesehen das es ja auch unnötig ist. Aber als Zeitvertreib natürlich ne Möglichkeit ... :thumbsup: :girl:

köpi

Anfänger

  • »köpi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 25

Wohnort: Eckernförde

Beruf: IT-Systemelektroniker / Soldat

  • Nachricht senden

10

Samstag, 25. Juli 2009, 20:24

...

Nabend,
na klar hast ja auch recht ist halt logisch, aber er hat nur sp1 zur verfügung, also er hat es auf Cd. Naja dann soll er lieber erstmal 1 install u dann 2 mal ziehen. Problem ist er hat halt kein Inet in der Kaserne... :whistling:
DON`T
DRINK
AND>
DRIVE

Thema bewerten