Sie sind nicht angemeldet.

Snake

Meister

  • »Snake« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 335

Wohnort: Ostsee

Beruf: Systemintegratör

Danksagungen: 2856

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 1. November 2007, 17:55

Windows Live Messenger 9 inkl. ICQ & Co. (release: 2008)

Andrew Jenks ein Entwickler des Windows Live Messenger erzählte bei einem Vortrag an der Georgia Institute of Technology einige Interessante Sachen über den Windows Live Messenger. So wird dieser in der Version 9 eine API besitzen mit der es möglich ist auch in der Instant-Messing Netzwerk von AOLs AIM als auch Google Talk (somit wahrscheinlich auch Jabber) und vorallem ICQ zu schreiben. Dies hat den Vorteil das man nicht sämtliche Software für die einzelnen Netzwerke braucht und auch den Rechtlichen Vorteil, das es Windows im Auslieferungszustand nur das WLM-Netzwerk bietet. Laut Jenks gibt es einige Ansätze um diese Interoperabilität möglich zu machen und nach seinen Angaben testet Microsoft die Software intern schon. Ob und wann bzw. in welches OS Microsoft den Messenger anbietet ist nicht bekannt. Der Windows Live Messenger 9 soll nächstes Jahr (2008) bzw. aller spätestens 2009 erscheinen. Derzeit befindet sich der WLM noch in der Betaphase der Version 8.5.

Ausserdem soll es mit dem WLM9 oder WLM10 möglich sein Videokonferenzen mehrerer Personen über den Windows Live Messenger zu betreiben. Auch arbeitet Microsoft an einer Version des Messenger für Apples Mac OS X.

Des Weiteren soll das bei Xbox LIVE verwendete Messenger-Protokoll 7 bei der WLM Version 8.5, wie auch bei der Version 9 verwendet werden können.
Statistisch gesehen, verbringt der durchschnittliche Mensch 6 Wochen seines Lebens mit dem Vorspiel, erlebt dabei 16 Stunden seinen Höhepunkt. Er steht 6 Monate im Stau und bügelt 6 Monate. Ausserdem guckt er 5,5 Jahre TV und schläft insgesamt 24 Jahre. Quelle: Geo Wissen

Spock

Profi

Beiträge: 908

Wohnort: Berlin

Beruf: KfB

Danksagungen: 395

  • Nachricht senden

2

Freitag, 2. November 2007, 13:21

das klingt ja mal recht vielversprechend. Bin gespannt wann sie das fertig haben und wie es dann ist.

Spock

Profi

Beiträge: 908

Wohnort: Berlin

Beruf: KfB

Danksagungen: 395

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 28. November 2007, 17:49

Microsoft hat jetzt damit begonnen eine erste Beta-Version den WLM 9 an ausgewählte Tester (5.000 an der Zahl) zu verteilen.
Mittlerweile steht nicht mehr fest, dass der WLM 9 sich auch mit ICQ & Co. verständigen kann/ können wird - die Beta-Version kann dies zunächst auf jeden Fall nicht. Auch steht als Releasetermin nun zunächst Anfang 2009 im Raum, auch wenn die Version von Microsoft im Internet als WLM 2008 benannt wird.

Neben einigen kleinen kosmetischen Veränderungen, ist es wohl mit dem WLM 9 möglich, sich mehrfach mit dem gleichen Konto an verschiedenen PCs anzumelden. Es soll auch möglich sein, dass man den verschiedenen Kontakten eigene Nachrichtensounds zuweist, sodass man schon hört, welcher Kontakt geschrieben hat. Auch soll man jetzt kostenfrei animierte Gifs als Avatar nutzen können.

Thema bewerten