Sie sind nicht angemeldet.

Spence

Anfänger

  • »Spence« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 45

Wohnort: Frankfurt

Danksagungen: 27

  • Nachricht senden

1

Montag, 27. Juli 2020, 12:49

Management-Software?

Hi Leute,

die Firma in der ich arbeite hat als kleines Start Up angefangen, inzwischen sind wir aber schon ein 15-köpfiges Team und die Aufgaben werden immer breiter gefächert.
Ab wann denkt ihr ist es sinnvoll, in eine ERP-Software oder ähnliches zu investieren?

So langsam wäre es sicher ratsam, die Aufgabenverteilung etwas strukturierter zu gestalten.. Habt ihr euch da ein Programm selbst programmiert oder ein bestehendes genutzt?
mendoni pozitivisht!

Beiträge: 59

Danksagungen: 74

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 28. Juli 2020, 18:39

Hallo.

Super, freut mich das euer Team wächst. Ich würde zu einer ERP-Software auf jeden Fall raten, eine Investitionssicherheit für viele Jahre wie ich finde. Unser Chef hatte auch nach ERP-Lösungen gesucht und auch ziemlich schnell gefunden). Schon nach einem kostenfreien Testen der SelectLine Software, war er von dieser Überzeugt. Die Workflows sind seitdem optimiert, die Erwartungen wurden nicht erfüllt sondern übertroffen. Preis-Leistungsverhältnis stimmt. Wenn du dir also mehr über die bei uns verwendete Software erkundigen möchtest, dann schau am besten direkt auf der Website von SelectLine: https://www.selectline.de/erp-software/. Die Software ist auch für kleine Unternehmen geeignet.

Den unterschiedlichen Anwendern, wird das optimale Programm angeboten. Aber wie bereits erwähnt, schau am besten selbst nach.

Liebe Grüße und hoffe, dass meine Empfehlung für eure Firma nützlich sein wird.

Ähnliche Themen

Thema bewerten