Sie sind nicht angemeldet.

Spence

Anfänger

  • »Spence« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 32

Wohnort: Frankfurt

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

1

Freitag, 7. September 2018, 16:56

NAS abgekackt

Hallo Zusammen,

meine NAS ist abgekackt (Festplatte defekt) und mir fehlen jetzt natürlich ein paar Daten. Das letzte Backup ist ein halbes Jahr her, die Daten sind also größtenteils noch da, schmerzhaft vermissen tue ich aber meinen FTP-Kram. Kurz: meine Wordpress-Seite ist down und das letzte halbe Jahr fehlt. Kann man den Blog irgendwie rekonstruieren lassen und habt ihr Tipps für mich, wie ich für ein etwaiges nächste Mal besser vorsorgen kann?

LG
mendoni pozitivisht!

Spock

Profi

Beiträge: 908

Wohnort: Berlin

Beruf: KfB

Danksagungen: 395

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 9. September 2018, 19:49

habt ihr Tipps für mich, wie ich für ein etwaiges nächste Mal besser vorsorgen kann?
regelmäßig Backups fahren, möglichst automatisiert (und die dann natürlich auch sporadisch mal auf Funktion/Vollständigkeit prüfen). Je nachdem wie häufig du Inhalte aktualisierst, solltest du auch die Backup-Häufigkeit wählen. Und natürlich Backups möglichst an verschiedenen von einander getrennten Orten verwahren (zuhause, bei Verwandten/vertrauenswürdigen Freunden, je nach Daten evtl. Cloud etc.)
Kann man den Blog irgendwie rekonstruieren lassen
hattest du den auf nur auf dem NAS und das war von außen erreichbar oder bei einem Hoster? Falls letzteres könntest du dort anfragen ob die selbst ggf. Backups haben, die sie dir zurückspielen könnten.

Scratchy

Anfänger

Beiträge: 41

Wohnort: Bielefeld

Beruf: Senfeiertester

Danksagungen: 43

  • Nachricht senden

3

Montag, 10. September 2018, 13:54

Hallo,

ich habe von meiner NAS tatsächlich 3 Backups, davon eins im Schließfach. Außerdem macht sie einmal die Woche ein automatisiertes Backup. Vor ein paar Monaten ist sie mir nach knapp zehn Jahren das erste Mal abgeschmiert, aber war Aufgrund der Backups kein Problem. Neue Festplatten rein (gut, 200€ weg ist schon ärgerlich) und weiter gings.

Ansonsten, zu dem Wordpress-Problem: Wenn dir die Seite sehr wichtig ist, dann kontaktier mal die Jungs hier: butlerpress.io Ich weiß nicht, ob sie die Seite zu hundert Prozent wiederbeleben können und habe auch keine Ahnung von den Preisen, aber anfragen würde ich in jedem Fall mal. Die bieten auch einen Backup-Service usw an, falls du das für die Zukunft doch irgendwie brauchen solltest...

Snake

Meister

Beiträge: 2 335

Wohnort: Ostsee

Beruf: Systemintegratör

Danksagungen: 2856

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 18. September 2018, 18:42

mal etwas Offtopic: Ist das den keine 2-Bay NAS? Wenn du da mindestens 2 HDDs drin hast, und die im RAID 1 konfiguriert sind, dann stört dich der Ausfall der HDD zukünftig nicht.
Das ersetzt natürlich kein Backup, denn wenn die Daten manipuliert sind, hast du die auf beiden Platten, aber du hast kein Datenverlust / Ausfall bei einem Hardware defekt.

Ähnliche Themen

Thema bewerten