Sie sind nicht angemeldet.

Scratchy

Anfänger

  • »Scratchy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 39

Wohnort: Bielefeld

Beruf: Senfeiertester

Danksagungen: 43

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 8. März 2018, 18:39

ITSM optimieren

Ich arbeite in einem kleinen, aber wachsenden Versandhandel. Bis jetzt läuft alles relativ Freihand, wir haben noch keine absolute zentrale IT-Service Management Lösung. Brauchten wir auch nie. Da mein Chef allerdings vorhat, zu expandieren, meint er, dass ein (später vielleicht auch zwei) Mitarbeiter sich so halb um IT-Angelegenheiten kümmern sollen.
Ich bin jetzt also von meinem Chef losgeschickt worden, nach einer guten ITSM Software zu suchen. Kennt sich wer aus?

Asterix17

Schüler

Beiträge: 53

Danksagungen: 66

  • Nachricht senden

2

Freitag, 9. März 2018, 14:50

Hallo,

ohne genaue Angaben finde es recht schwer einzuschätzen was du brauchst. Also wie sind denn die internen Abläufe bisher und mit welchen Programmen arbeitet ihr denn jetzt aktuell?
Was genau heißt freihand; eine Exeltabelle oder was?

Dann sollten mindestens zwei Mitarbeiter eingearbeitet werden, da eventuelle Krankheitsfälle abgedeckt werden müssen.

Generell kann ich dir sagen dass der Markt an IT-Asset-Management und Helpdesk-Tools stark gewachsen ist in den letzten Jahren. Daher wirst du auch ein Vielzahl an Anbietern finden.

Daher würde ich versuchen Schwerpunkte festzulegen, beispielsweise erstmal nur nach automatisierten Lösungen suchen oder erstmal eure alte Helpdesk-Implementierungen ablösen. Laut www.ivanti.de/solutions/it-service-management/cmdb macht es Sinn zu schauen ob es Integrations- oder Entwicklungsmöglichkeiten gibt, die es erlauben, eine Verbindung zu anderen Tools herzustellen. Allein so kann man viele Prozesse automatisieren.

Ähnliche Themen

Thema bewerten