Sie sind nicht angemeldet.

Snake

Meister

  • »Snake« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 341

Wohnort: Ostsee

Beruf: Systemintegratör

Danksagungen: 3012

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 31. Mai 2007, 18:47

Fluch der Karibik 3 - Am Ende der Welt

Fluch der Karibik 3 - Am Ende der Welt

Eines muss ich vorweg sagen, nachdem der erste Teil vom Fluch der Karibik erschienen ist und ich mir Zuhause die DVD, natürlich in DTS, angeschaut hatte, war ich von Jonny Deep & Co. total begeistert. Umso mehr hatte ich mich auf den zweiten Teil und den dritten gefreut.

Nachdem ich nun alle 3 Teile gesehen habe, bin ich nun doch total enttäuscht. Der Zweite Teil war ja leider schon nicht mehr so gut, und durch das total offene Ende, zumindest meines erachtens total nicht zufriedenstellend.

Aber kommen wir nun zum eigentlichen Film. Der Film ist meines Erachtens total in der Länge gezogen, und alleine dadurch nicht jedermanns geschmack. Freunde von "Der Herr der Ringe" sollte aber auf Ihre Kosten kommen.

Ich bin der Meinung das hier ein Wunderschöner zweiter Teil von Fluch der Karibik in 2 Filmen aufgeteilt wurde, nehmlich in Fluch der Karibik 2 und Fluch der Karibik 3 - Am Ende der Welt. So das das einfach mal wieder das Prinzip einfach nur Geld verdienen war. Hätte man beide Filme in einem gemacht, wäre dieser nicht so langatmig und hätte eine Menge zubieten, viel Spass, Action und Spannung.

Aber macht euch am besten selber eine Meinung, und wer den zweiten Teil von FdK gut fand, findet vielleicht auch den letzten und dritten Teil gut, von mir gibts aber nur ein Mittelmäßig!



Fazit: Der Erfolg des ersten Teils wurde einfach ausgenutzt, um dann 2x ordentlich zu kassieren. - SCHADE!
Statistisch gesehen, verbringt der durchschnittliche Mensch 6 Wochen seines Lebens mit dem Vorspiel, erlebt dabei 16 Stunden seinen Höhepunkt. Er steht 6 Monate im Stau und bügelt 6 Monate. Ausserdem guckt er 5,5 Jahre TV und schläft insgesamt 24 Jahre. Quelle: Geo Wissen

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Snake« (31. Mai 2007, 18:57)


Beiträge: 18

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 10. Dezember 2019, 21:22

Spannend auf jeden Fall und der Film hat auch so seine lustigen Stellen, die für Fluch der Karibik charakteristisch sind. Allerdings war der Film aus dieser Reihe auch nicht mein Favorit und ich weiß ich lehne mich mit dieser Aussage weit aus dem Fenster, aber ab den 4. Teil wurde es dann wieder besser.

Thema bewerten